Fachbereich Steuern und Rechnungswesen
Achtung: Entnahmebesteuerung vor offizieller Betriebseinstellung eines Gastgewerbebetriebes PDF Drucken E-Mail
Income tax
Einkommensteuer
Geschrieben von: LEXandTAX Administrator   
Mittwoch, 20. Juni 2001
 
Die Qualifizierung als Gewerbebetrieb eines Beherbergungsunternehmens kann durch Einschränkung des Geschäftsumfanges verloren gehen. Die Konsequenz ist, dass die Begünstigung hinsichtlich der Nichtversteuerung der stillen Reserven auf das Gebäude nicht anwendbar ist.


 
Geänderte Rahmenbedingungen für Betriebsübertragungen ab 1. Jänner 2001 PDF Drucken E-Mail
Takeover
Betriebsübergabe und Nachfolgeregelung
Geschrieben von: LEXandTAX Administrator   
Mittwoch, 20. Juni 2001
 
Mit Inkrafttreten des Budgetbegleitgesetzes 2001 ab 1. Jänner 2001 hat sich die Bemessungsgrundlage bei der unentgeltlichen Übertragung von inländischem land- und forstwirtschaftlichen Vermögen, inländischem Grundvermögen und inländischen Betriebsgrundstücken im Bereich der Erbschafts- und Schenkungssteuer auf den dreifachen Einheitswert erhöht. Dies betrifft insbesondere auch die unentgeltlichen Betriebsübergaben, wenn sich im übertragenen Vermögen Liegenschaften befinden. Zu einer tatsächlichen Erhöhung der Erbschafts- und Schenkungssteuer kommt es allerdings nur dann, wenn der Freibetrag gemäß § 15a ErbStG in Höhe von ATS 5,0 Mio. - vorausgesetzt die persönlichen und sachlichen Anwendungskriterien für den Freibetrag treffen zu - überstiegen wird.


 
<< Start < Zurück 781 782 783 784 785 786 787 788 789 Weiter > Ende >>

Seite 788 von 789